Kopfbild Hintergrund

Arbeit und Ehrenamt

Arbeitsplatz Das Diak

Das Evangelische Diakoniewerk ist mit seinen rund 2.300 Mitarbeitenden der zweitgrößte Arbeitgeber im Kreis Schwäbisch Hall. Neben den Vertretern der klassischen Gesundheitsberufe gibt es viele andere Tätigkeiten, die dazu beitragen, den diakonischen Auftrag zu erfüllen.

Junge Leute können als

  • Praktikanten
  • Bundesfreiwilligendienstler
  • Teilnehmer am freiwilligen Sozialen Jahr

Erfahrungen sammeln. 

Ehrenamtliche finden interessante Einsatzmöglichkeiten, bei denen sie anderen Menschen helfen können. Unser Kindertagheim ermöglicht es Eltern, Familie und Berufstätigkeit zu vereinbaren.