Kopfbild Hintergrund

Lene-Hofmann- Haus

Pflege und Betreuung

In einem (Alten-) Pflegeheim nimmt die Pflege einen hohen Stellenwert ein. Daher legen wir großen Wert auf gut ausgebildete Mitarbeiter(innen), und führen regelmäßig Fortbildungen über pflegefachlich relevante Themen durch.

Ziel der Pflege in unserem Haus ist die Erhaltung höchstmöglicher Selbstständigkeit, Selbstbestimmung und Unabhängigkeit. Entsprechend dem individuellen Bedarf des Bewohners erhält dieser Unterstützung bei der Körperpflege, der Ernährung, der Mobilität und der persönlichen Lebensführung.

Das Konzept, nach dem wir pflegen, entspricht dem aktuellen Stand der Pflegewissenschaft und orientiert sich an der von Monika Krohwinkel durchgeführten Pflegestudie. Hierbei achten wir weniger auf die Defizite der einzelnen Menschen, sondern viel mehr auf ihre Fähigkeiten. Wichtig dabei: gründliche Beobachtung, empathisches Zuhören sowie die Sicherung und Gestaltung prozessfördernder Pflege durch alle Beteiligten.

Gerne geben wir Ihnen auf Nachfrage ausführliche Informationen.

Neben der Pflege ist uns eine gute Betreuung der Bewohner im Lene-Hofmann-Haus sehr wichtig.

Zum einen können wir dadurch das Entstehen sozialer Kontakte fördern, die Menschen lernen sich kennen, entdecken Gemeinsamkeiten, finden Gesprächsthemen. Daneben bleiben Geist und Körper rege und der Tag wird strukturiert.

Ricarda Weber
Pflegedienstleitung 
Tel.: 07934 99580-21
E-Mail

Natascha Zenkert
Pflegedienstleitung 
Tel.: 07934 99580-20
E-Mail